Mariano Glas - Mein Blog ° MRK ° SEO ° CODE

Capixx 2011 – Mein Fazit

Posted in web site speed von Mariano am 16. Mrz. 2011 06.14

Ich möchte nicht unbedingt das tausendste Recap zur SEO Campixx 2011 schreiben, nur so viel dazu: Es war einfach genial. Zunächst war da die Anreise am Freitag: Eine schöne Fahrgemeinschaft mit meinem Mann des Vertrauens für Kuckucksuhren. Kann man immer einmal gebrauchen. Danach das Treffen auf Pascal und Guido, unserem Heimschläfer.

Die Fahrt zum Veranstaltungsort war wieder sehr nett. Neben Guido saß auch Sven mit im Auto. Der Samstag begann mit Trommeln für den Regenwald.

Es folgte eine kleinen aber feine Runde mit In-House-SEOs von Tanja & Stefan bis Markus. Es folgte ein toller Vortrag von Jens, der extrem lustig war – jedenfalls für die Anwesenden. Es folgte ein Einblick von Andre & Dominik in die Welt der Black- und Craphat-SEOs, wobei es hier nicht um die Methoden, sondern den Schutz vor diesen ging. Es folgte nach ausführlichem Happahappa das Audit mit dem SEO-Team der Deutschen Telekom AG. Klar für mich das Highlight des ersten Tages. Eva und Rupert haben mir gezeigt, was noch alles bei uns verändert werden muss. Junge, junge.. Dafür auch noch einmal meinen allerherzlichsten Dank!

Am Sonntag hieß es früh zum Markus in den recht technischen Workshop zum Thema Website-Speed, gefolgt von einer Fragerunde an anwesende In-House-SEOs. Nach dem happahappa folgte mein Workshop zum Thema Website-Speed mit CDN. Sehr interessant auch der Überblick von Christoph zum Thema Google News. Highlight des Tages war für mich Axels kleine Session, „Meine 10 besten Webmaster Tipps“, in einem vollkommen überfüllten Raum. Bei der Rückfahrt plauschten wir nett mit Luis.

Zusammenfassend kann ich sagen: Es hat sich wieder gelohnt. Es war toll mit Tanja, Pascal und Dennis in der schönen Sonne das Mittagessen zu genießen. Ich habe endlich Andrea wieder getroffen (wir sind schon zwei Berliner) und das nächste Mal trinke ich mit Astrid endlich(!) mein Pils. Ach und das nächste Jahr bin ich auch wieder am Start. Mit Workshop. Versprochen!

Wer mag, kann sich noch meinen Workshop zum Thema Website-Speed mit CDN anschauen. Wie versprochen sind einige Seiten, die in dem Dokument nichts zu suchen haben, entfernt worden. Korrektur noch am Rande: Ich erwähnte, dass wir nicht für den Traffic zahlen, was natürlich Quatsch ist. Natürlich zahlen wir für Traffic, aber das ist so ein verschwindend geringer Teil, dass ich ihn schlicht und einfach übersehen habe. Entschuldigung!

Eine Übersicht aller anderen Workshops gibt es bei mindshare und beim Jan.

4 Kommentare zu 'Capixx 2011 – Mein Fazit'

Kommentare als RSS

  1. Tanja sagt,

    am 16. Mrz. 2011

    die campixx war wirklich klasse und ich finds super, dass wir uns persönlich kennengelernt haben…..freu mich schon auf die smx 🙂

    viele grrüüßßßßeee


  2. am 16. Mrz. 2011

    […] 2mg.de […]


  3. am 16. Mrz. 2011

    […] Website-Speed mit CDN – Content delivery network – Mariano Glas […]

  4. fiacyberz sagt,

    am 18. Mrz. 2011

    Der Vortrag hier schaut gut aus. War leider auf der Campixx nicht dabei, hab mal wieder (wie immer) die schlechten Vorträge erwischt